Willkommen bei den Gartenfreunden in Freiberg am Neckar!


Unsere Gartenanlage ist direkt am schönen Neckar, in der Wernerstraße im Ortsteil Geisingen, gegenüber dem Robinsonspielplatz gelegen.

Wenn man etwas richtig gutes haben möchte, muss man es eben selber machen...

Dies merken wir jedes Mal, wenn wir in eine selbstgezogene Tomate, einen Apfel, eine Kartoffel usw. beißen.
Kaum eines unserer Kinder weiß heute noch, wie intensiv Obst und Gemüse auch ohne die industrielle Chemiekeule schmecken kann, wenn es in aller Ruhe, mit viel Licht, Kompost und einer großen Portion Liebe zur Natur, reifen kann. Bei den " Gartenfreunden Freiberg a. N. " bieten wir Ihnen die Möglichkeit diese Erfahrungen zu machen. Das einzige was Sie zu einem gesunden und natürlichen Obst und Gemüseanbau brauchen ist Zeit und ein grüner Daumen (falls dieser fehlt geben wir gerne Nachhilfe...)

Der Erholungswert steht natürlich zusätzlich im Vordergrund. In unseren stressigen Zeiten ist eine ruhige Oase Gold wert. Hier kann man mal fünfe gerade sein lassen, denn bei aller Ungeduld braucht es einfach seine Zeit, bis zur Ernte geschritten werden kann.

Entgegen aller Unkenrufe und Klischees erfreut sich der Garten vor allem immer mehr bei den jungen Menschen großer Beliebtheit. Hier heißt es "Zurück zur Natur". Wer sich einmal damit beschäftigt hat weiß, dass die Natur die beste Medizin gegen den Alltagsstress ist. Vor allem bei unseren Kindern stärkt der Kontakt zur Erde das Immunsystem und beugt Allergien vor. Dies haben Studien bewiesen.

Gärten (egal ob Haus- oder Kleingärten) sind für uns Menschen, egal ob jung oder alt, berufstätig oder Rentner, nicht nur einfaches Ackerland, sondern Freiraum für Privatsphäre und Entfaltung.

Sind sie neugierig geworden? Dann kommen Sie bei uns vorbei, wir freuen uns.

Wir über uns...


Im Jahr 1960 wurde der "Verein der Siedler, Eigenheimer und Kleingärtner Beihingen e.V." gegründet. Als 1972 die Stadt Freiberg a.N. durch einen Zusammenschluss der drei Dörfer und heutigen Ortsteile Beihingen, Geisingen und Heutingsheim entstand, wurde der Name des Vereins in "Gartenfreunde Freiberg a.N. e.V." geändert.

Bis Ende der siebziger Jahre bestand der Verein hauptsächlich aus Siedlern, Eigenheimern und einigen Kleingärtnern, die auf das gesamte Stadtgebiet verstreut waren. 1980 wurde die heute dazugehörige Kleingartenanlage "Neckarau" eingeweiht, die derzeit aus ca. 90 Einzelparzellen besteht.



Ziele des Vereins:
  • der Verein bezweckt den Zusammenschluss aller Siedler, Eigenheimer und Kleingärtner (Gartenfreunde). Er ist konfessionell und parteipolitisch neutral.
  • wir verfolgen ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke, vor allem Förderung aller Maßnahmen, die der Bevölkerung zur Gesunderhaltung und Erziehung zur Naturverbundenheit dienen.


Unsere Aufgabenstellung ist:

  • Grünanlagen die der Allgemeinheit zugänglich sind zu schaffen und zu erhalten
  • Unsere Kleingartenanlage als Bestandteil des öffentlichen Grüns zu erhalten und zu pflegen
  • Fachvorträge und Beratungen durchzuführen, die die Mitglieder und alle Bürger zu einer gesunden naturverbundenen Freizeitgestaltung, Pflanzenkunde und zur Erhaltung und Pflege des öffentlichen Grüns anregen
  • die Jugend zur Naturverbundenheit zur erziehen

  • Unser Verein zählt derzeit ca. 300 Mitglieder und wir freuen uns auf jedes neue Mitglied, das wir in unseren "Gartenreihen" begrüßen dürfen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unseren Seiten.

Datenschutzerklärung